1. grundlegende Bestimmungen

Die nachstehenden Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, die Sie mit uns als Anbieter (Mix-Fix-Brix, Martin Kufer, Schillerstraße 27, 84453 Mühldorf am Inn) über die Internetplattform Bricklink schließen. Soweit nicht anders vereinbart, wird der Einbeziehung gegebenenfalls von Ihnen verwendeter eigener Bedingungen widersprochen.

Verbraucher im Sinne der nachstehenden Regelungen ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Unternehmer ist jede natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer selbständigen beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit handelt.

2. Vertrags- und Kommunikationssprache

Die grundsätzliche Vertragssprache ist Englisch, das heißt alle Dokumente und Dateien die für einen Bestellvorgang versendet werden, sind auf Englisch verfasst. Die Kommunikationssprache ist Deutsch oder Englisch.

3. Rechtsgrundlage

Für alle getätigten Vorgänge und deren daraus resultierenden Ergebnisse gilt ausschließlich das deutsche Recht.

4. UN-Kaufrecht

Die Bestimmungen des UN-Kaufrechts finden ausdrücklich keine Anwendung.

5. Kaufvertrag

Der Käufer verpflichtet sich eine Bestellung über Bricklink für das Zustandekommen eines Vertrages wie folgt abzuschließen:

a) alle benötigten Bausteine in den Warenkorb zu legen
b) über das grün hinterlegte Warenkorbsymbol zum „Checkout“ gehen
c) Beachtung und Zustimmung der folgenden Bedingungen:

– Store Terms and Conditions
– Payment
– Shipping

d) Beachtung der „Splash“-Seite mit folgenden Inhalten:

– Impressum
– Widerruf
– Datensicherheit
– allgemeine Geschäftsbedingungen

e) insbesondere Beachtung und Zustimmung der Datenschutz-Seite
(Grundlage ist die Datenschutzgrundverordnung DS-GVO, die ab 25.05.2018 gültig ist.)

f) letzte Möglichkeit zur Ergänzung oder Änderung der Bestellung
g) rechtswirksamer Abschluss eines Kaufvertrages über den „Place Order“ Button
h) mündlich und außerhalb von Bricklink abgegebene Bestellungen sind nicht rechtswirksam und werden nicht beachtet

6. verarbeitende Daten bei Bestellungen

Mit dem Abschluss eines rechtsgültigen Kaufvertrages wie unter Punkt 5. beschrieben, stimmen Sie ausdrücklich der Verarbeitung und Speicherung Ihrer persönlichen Daten, die im Bezug auf den Kaufprozess notwendig sind, zu. Diese persönlichen Daten haben Sie bei der Registrierung über Bricklink angegeben. Es werden folgende persönliche Daten gespeichert und verarbeitet:

– Vor- und Nachname
– Straße und Hausnummer
– Postleitzahl und Wohnort
– Land
– sonstige angegebene Adresszusätze
– Telefonnummer
– Emailadresse
– Benutzername
– Anzahl Gesamtbewertungen

Genauere Informationen zum Thema Datenschutz erhalten Sie auf unserer Webseite unter dem Button Datenschutz.

7. Zahlungsbedingungen

Der Käufer verpflichtet sich nach einem Abschluss eines rechtswirksamen Kaufvertrages und Erhalt der Rechnung über Bricklink den Gesamtbetrag (Rechnungsbetrag) innerhalb von 10 Werktagen mit Angabe der Bestellnummer per Paypal oder Banküberweisung zu begleichen. Eine Bezahlung in Teilbeträgen ist nicht möglich.

Eine Rechnung über Bricklink wird vom Verkäufer normalerweise innerhalb von 2 Werktagen, nach Eingang einer Bestellung, versandt.

8. Stornierung einer Bestellung vom Verkäufer

Der Verkäufer behält sich das Recht vor, eine rechtswirksame Bestellung zu stornieren oder zu löschen:

– bei Nichtbeachtung der „Splash“-Seite
– bei einer Nichteinhaltung der Zahlungsbedingungen
– bei einer fehlenden Kommunikation, nach eindeutiger schriftlicher Aufforderung
– bei groben Fehlverhalten z. B. Beleidigung des Verkäufers

9. Lieferungsbedingungen

Der Verkäufer verpflichtet sich die bestellte Ware, nach einem vollständigen Zahlungseingang, innerhalb von 2 Werktagen zu versenden. Vom Verkäufer versandte Lieferungen benötigen in der Regel bis zu 4 Werktage innerhalb Deutschlands, bis zu 6 Werktage innerhalb Europas und bis zu 15 Werktage weltweit.

Alle Sendungen werden versichert und nachverfolgbar verschickt.

10. Werk- und Feiertage

Als Werktage gelten: Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Samstag.
Als Feiertage gelten: Sonntage und alle für Deutschland geltenden gesetzlichen Feiertage.
Sonntage und gesetzliche Feiertage gelten nicht als Werk- und Arbeitstage.

11. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

12. Mängelrechte

Für entstandene Sachmängel haften wir uneingeschränkt. Dadurch entstehen Ihnen folgende Rechte:

– Anspruch auf Nacherfüllung
– Minderung des Kaufpreises
– Anspruch auf Schadensersatz
– Ersatz vergeblicher Aufwendungen
– Rücktritt vom Kaufvertrag

13. Gewährleistung

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsrechte. Diese betragen 2 Jahre ab Lieferung der Ware.

14. Erfüllungsort und Gerichtsstand

Als Erfüllungsort für alle Leistungen aus den mit uns bestehenden Geschäftsbeziehungen und Gerichtsstand wird ausschließlich der Geschäftssitz des Verkäufers vereinbart.